Show more

semi illegal way to see paywalled research Show more

Hey, bitte seid euch bewusst, dass der #wahlomat beim Spiegel gehostet ist, KEIN HTTPS verwendet, Analytik-Skripte nutzt und die Antworten an ein Werbenetzwerk schickt.

Sprich: Es ist super einfach, eure Antworten abzugreifen und daraus eure politischen Ansichten abzuleiten!

Warum ich Technik mag: Technologie ist ein einzigartiges und leistungsfähiges Werkzeug, um die Welt zu erkunden und zu erobern - das heißt, die persönliche Umgebung zu gestalten und zugänglich zu machen. Aber es ist mehr als nur ein Hilfsmittel: Es schwingt Neugier und Kreativität mit. Mit Hilfe von Tech können die Menschen ihr volles Potenzial ausschöpfen und so die Welt zu einem besseren Ort machen: gleichberechtigter und inklusiver.

Die Idee ist, Systeme zu bauen, die Menschen befähigen.

"Windows 95 was 30Mb. Today we have web pages heavier than that! "

Für Freunde schöner Rants:
tonsky.me/blog/disenchantment/

Am Ende überrascht festgestellt, dass der Text vom Autor meines Lieblings-Texteditor-Fonts ist:
github.com/tonsky/FiraCode

Private Website nun doch wieder auf umgestellt 🤭😅

Und wir starten in das WordCamp Würzburg mit dem Pluginkollektiv Hackathon \o/

Ich finde ja, der Hashtag #wiswiph (was ich sehe wenn ich Podcasts höre) verdient wieder mehr Posts... Macht doch Mal! Boosting diese Nachricht ist auch cool.

EU-Parlament: Große Mehrheit für Verbot von Killerrobotern

Die Abgeordneten fordern ein internationales "rechtsverbindliches Instrument", mit dem "letale autonome Waffensysteme untersagt werden".

heise.de/newsticker/meldung/EU

"Es wird Zeit, dass wir begreifen, was wir an Linux haben. Die Stunde des Linux-Desktops mag nie schlagen, es wird Windows niemals überflüssig machen und es wird niemals die Welt retten, aber es macht sie zu einem besseren Ort. Es wird Zeit, die Politik daran zu erinnern: Jede Steuermillion, die für eigene Fachkräfte aufgewendet wird, ist gut investiert. Wer Steuergelder stattdessen für proprietäre Software und Mietlizenzen ins Ausland überweist, verschwendet sie." heise.de/ct/ausgabe/2018-17-Ed

RT @werquer@twitter.com: Eins der letzten Memes mit Axel Voss, das noch durchgeht.

So ich versuche jetzt einfach bei beiden Netzwerken etwas auf dem laufenden zu bleiben 🤭 schauen wir mal ob Mastodon es schafft Twitter wirklich die Stirn zu bieten.

Mögen die Spiele beginnen 😬

We will be releasing a new feature tomorrow, it hasn't been announced yet but we think you will like it. #pixelfed #pixeldev

Heute bin ich seit 4 Jahren nebenberuflich selbstständig 🎊

Ich bin schon so auf die nächsten Jahre gespannt. Hab da auch schon ein paar Ideen 💡

Habt Ihr eigentlich schon den @wpletter abonniert? Jeden Montag eine kleine, aber feine Auswahl aktueller Blogbeiträge rund um WordPress als Newsletter frei Haus.

Updated list of #ActivityPub projects in development and/or ready to use:

Twitter -> #Mastodon and #Pleroma

DropBox/Google Drive -> @nextcloud

YouTube -> #PeerTube ( @Chocobozzz )

Instagram -> @pixelfed and @anfora

GrooveShark -> @funkwhale

MeetUp -> @GetTogetherComm

Medium -> #Plume ( @BaptisteGelez ) and @write_as

Reddit -> @prismo and Anancus ( @tuxether )

Google Calendar -> @calendar_social

Feedly -> #ReadAs ( @write_as )

500px -> @peerpx

#Fediverse #federation

Immer noch hin und hergerissen ... oder ...

Da ich das ganze eigentlich ausschließlich am Smartphone mit App nutze, beeinflusst gerade hier die App-Experience so einiges.

Wenn ich Twitter nur mit der eigenen App nutzen würde wäre es wahrscheinlich nicht so schlimm, aber es gibt da halt ... und die App ist verdammt gut!

Für Mastodon nutze ich aktuell wieder dir Toot! App (noch Beta)...

So richtig angekommen und überzeugt bin ich leider noch nicht.

EIN WIRKLICH MEHRSPRACHIGES WORDPRESS, neue Version ist da MLP3. multilingualpress.de/

#chaosradio #peertube

Bezüglich „Ein Platz für alle Videos“: Man kann über die Suchfunktion einer Peertube-Instanz auch die Videos anderer Server finden; die „Trending“-Seite kann ebenfalls förderieren, wie die Federated Timeline auf Mastodon.

Und um es nochmal zu erwähnen, weil es so cool ist: Man kann zum Beispiel von Mastodon aus einem Account auf einer Peertube-Instanz folgen. Die geposteten Videos werden dann einem in der eigenen Timeline angezeigt, als ob sie Toots wären. Faven und Kommentieren funktioniert ebenso. :blobuwu:

Hier ein (etwas älteres) Video, das das demonstriert: https://peertube.social/videos/watch/da2b08d4-a242-4170-b32a-4ec8cbdca701
Show more
Mastodon

dewp.space is one server in the network